Reifenkontrollsysteme in neuen Fahrzeugmodellen

RDKS-Sensorbild
RDKS-Sensorbild

Durch Reifenkontrollsysteme in neuen Fahrzeugmodellen soll sich die Sicherheit auf den Strassen erhöhen.

Die Fachzeitschrift „kfz-betrieb“ berichtet unter Berufung auf „Continental„, dass die EU die Systeme zur Kontrolle des Reifendrucks ab 2012 zur Pflicht machen will. Laut Continental ist jedes dritte Kfz in Deutschland mit falschem Luftrdruck unterwegs. Nicht nur kleine Risse und Löcher, sondern auch undichte Ventile sind dafür verantwortlich. Der Luftverlust führt dann zu Reifenausfällen.
Unabhängig davon, ob es sich um Sommer- oder Winterreifen handelt, das System erhöht nicht nur die Sicherheit, sondern reduziert zudem den Verbrauch. Es warnt bei zu geringem Luftdruck, durch den der Rollwiderstand erhöht wird.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.